Spielgemeinschaft Mahlberg-Orschweier-Kippenheim-Schmieheim Spielgemeinschaft Mahlberg-Friesenheim-Kappel
Spielgemeinschaft Mahlberg-Orschweier-Kippenheim-SchmieheimSpielgemeinschaft Mahlberg-Friesenheim-Kappel

Saison 2020-2021

Erneute Aussetzung des Spiel- und Trainingsbetriebes   Stand 30.10.2020

Elterninformation Corona - UPDATE VIII                    (Stand 09.11.2020)

 Südbadischer Fussballverband beschließt vorgezogene Winterpause !!!

Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern unser Vereine,

der Verbandsvorstand des SBFV hat am vergangenen Wochenende beschlossen, dass der Spielbetrieb in Südbaden bis zum Jahresende 2020 ausgesetzt wird.

Damit beginnt die Winterpause bereits jetzt und die Vereine bekommen Planungssicherheit bezüglich des Spielbetriebs im Jahr 2020.

Hintergrund der Entscheidung ist, dass aktuell nicht gesagt werden kann, ob und in welcher Form die Infektionszahlen bzw. behördlichen Verordnungen einen Trainings- und Spielbetrieb im Dezember zulassen. Da, wie schon bei der letzten Unterbrechung, den Vereinen vor der Wiederaufnahme eine Vorbereitungszeit von zwei Wochen zugesprochen werden müsste, bliebe so im Dezember nur ein kleines Zeitfenster für weitere Spiele, die dann noch stark von der Witterung abhängig sind.

Mit der frühzeitigen Entscheidung möchte der Verband den Vereinen mit Blick auf die anhaltende COVID19-Pandemie Planungssicherheit in Bezug auf den Spielbetrieb für den Rest des Jahres geben.        Die Verbandsgremien werden zusammen mit den Vereinen und den BaWü-Nachbarverbänden beraten, wie es 2021 weitergeht. Entscheidend sind hierbei die behördlichen Vorgaben.

Der Trainingsbetrieb ist ebenfalls weiterhin bis auf Weiteres nicht gestattet. Der Verband hat mögliche Gedanken, den Trainingsbetrieb unter geltenden Hygienebedingungen wieder aufnehmen zu können, wenn die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Infektionszahlen dies wieder zulassen. Aufgrund der momentanen Zahlen und Entwicklungen sind wir davon leider aber noch meilenweit entfernt und es ist momentan noch nicht absehbar, wann dies der Fall sei.

Wir von den SG-Vereine bedauern diese Maßnahmen sehr, aber die Gesundheit steht an erster Stelle. Es sind sicherlich keine frohen Botschaften, die wir weitergeben (müssen) – jedoch sind sie notwendig und aus Sicht der SG-Vereine auch alternativlos.

Bei weiteren Infos oder möglichen Änderungen/Maßnahmen seitens des Verbands werden wir euch wieder rechtzeitig informieren.  Bei Rückfragen stehen euch die Jugendleiter der SG-Partner gerne zur Verfügung !!!

BLEIBT GESUND !!!

Die Jugendleitungen der SG Vereine

Elterninformation Corona-Virus UPDATE VII

An die Kinder, Jugendlichen und Eltern unserer Vereine,

wir von den SG-Partner müssen euch leider wieder über die aktuellen Entwicklungen informieren.

 

Die Corona-Pandemie hält uns momentan wieder sehr in Atem, woraufhin der Bund und das Land Baden-Württemberg erneut einschränkende Maßnahmen erlassen bzw. festgelegt hat – darunter auch im Amateursport.

 

Die vereinbarten Beschränkungen zielen darauf ab, die persönlichen Kontakte um 75 Prozent zu reduzieren und sollen am kommenden Montag, 2. November 2020, in Kraft treten. Vor diesem Hintergrund haben die drei baden-württembergischen Fußballverbände beschlossen, den gesamten Spielbetrieb der Herren, der Frauen sowie der Jugend von der Oberliga Baden-Württemberg abwärts mit sofortiger Wirkung auszusetzen und ein Spielverbot zu verhängen, das zugleich auch Pokal- und Freundschaftsspiele erfasst. Die Entscheidung erfolgt bewusst bereits vor der rechtlichen Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse und aufgrund der sehr eindringlichen Appelle der Bundes- und Landesregierung.

 

In diesem Zusammenhang fordert der SBFV auch alle Mitgliedsvereine zudem auf, den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen - selbst wenn momentan die Sportstätten (seitens der örtlichen Behörden) noch geöffnet sind. Auch auf Mannschaftsbesprechungen sollte verzichtet werden. Die erforderliche Kommunikation dieser Aussetzungsentscheidung an Verantwortliche und Spieler ist sicherlich problemlos auch auf elektronischem Wege möglich.

 

Ob der Spielbetrieb im Kalenderjahr 2020 wieder aufgenommen werden kann, ist derzeit offen und hängt von den weiteren Entwicklungen ab. Alle drei baden-württembergischen Fußballverbände sind weiterhin bestrebt, die Saison 2020/21 ordnungsgemäß zu Ende zu bringen. Inwiefern dies möglich sein wird, ist derzeit allerdings nicht abzusehen. Die Verbände stehen im stetigen Kontakt mit den Behörden und beobachten aufmerksam die Entwicklungen.

 

Über weitere Maßnahmen werden wir euch in gewohnter Form eines Elternbriefes dann wieder informieren. Bei Rückfragen stehen euch die Jugendleiter der SG-Partner gerne zur Verfügung !!!

BLEIBT GESUND !!!

 

Die Jugendleitungen der SG Vereine

Ergebnisse des vergangenen Spieltages:

 

E1:      SV Rust 1- SG Kippenheim 1                      1:0

D:        SG Mahlberg – SG Münchweier                   verl.

C:        SC Lahr 2 – SG Orschweier                        2:7

B:        TJSpG – SG Schmieheim                            0:9

A:        FV Langenwinkel - SG Kippenheim              0:9

CM:     SG Reichenbach/G. – SG Mahlberg             2:2

BM:     SG Mahlberg – SG Oberes Bregtal                6:0

 

A:        SC Friesenheim - SG Kippenheim                0:5

 

Ergebnis Pokalrunde:

 

A:        SG Kippenheim - SG Niederschopfheim       2:1

C:        SG Orschweier – SV Hausach                     1:2

Fussballjugendcamp des TuS Mahlberg

Jugendleiterin Silvia Meier durfte insgesamt 98 Kinder und Jugendliche bei unserem zweiten Fußballcamp unter der Leitung der FSR Fußballschuhe Renchtal in Mahlberg begrüßen. Von Montag, 17. 08 bis Mittwoch 19.08.2020 konnten die Teilnehmer ein dreitägiges Trainingsfestival genießen.

 

Voraussetzung für die Durchführung war natürlich, dass die FSR konnte ein entsprechendes Hygienekonzept vorlegen konnte, welches den aktuell vorgegebenen Corona Bedingungen entsprach und auch von den Behörden genehmigt wurde.

 

Unter der Leitung der erfahrenen 12 Jugendcoaches trainierten die Spieler und Spielerinnen auf unseren beiden Fußballplätzen. In den Trainingseinheiten wurden sowohl Wert auf technische Übungen als auch Koordinationsverbesserung gelegt.

So war z.B. die Einheit Flugkopfball (Landung auf einer Weichmatte) ein richtiger Spaßfaktor. Und natürlich durfte auch das Fußballspiel gegeneinander nicht fehlen.

 

Allen Teilnehmers hat es viel Freude bereitet und nicht nur dank der erhaltenen Sportausrüstung. Die Organisation von Silvia und der FSR rund um dieses Camp war hervorragend, und auch die ausgegebenen Mahlzeiten und Snacks kamen bei den Jungs und Mädels sehr gut an und haben toll geschmeckt. Selbst der Eiswagen fuhr am Sportgelände vorbei und sorgte dadurch für Begeisterung.

 

Die Jahrgangsbesten bekamen am Ende des Camps einen Pokal:

 

2007    Mohamed Mouiadi     ETSV Offenburg

2008    Maxim Gregori             SG Mahlberg/Orschweier

2009    David Schmitt               SF Ichenheim

2010    Dion Frank                    SV Oberweier

2011    Janis Jäger                    SV Oberschopfheim

2012    Jakob Schwörer           FSV Seelbach

2013      Mats Buchert                  SV Ortenberg

 

Neugierig auf Bilder? Diese findet Ihr in unserer Galerie.

 

Vorbereitung Saison 2020-2021

 

Trainingspläne sind noch nicht bekannt

 

News und Presseberichte

Alle News rund um die SG findet Ihr hier.

Die Presseberichte findet Ihr hier

 

 

TuS

Plus SCO Gleich SG MO
              
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SG Mahlberg-Orschweier
Vielen Dank für Euren Besuch auf unserer Jugendhomepage!

Fussballcamp 2019

Besuchte Seiten